Konfirmation 2019

Konfirmanden 2019

Am Sonntag, den 12. Mai wurden aus unserer Gemeinde Tobias Bücheler, Johanna Heel, Isabel Jakob, Yasmin Jakob, Manuel Keck, Lena Schuster, Justin Urban und Julian Wirnsberger konfirmiert. Die Kirchengemeinde Zang wünscht dazu Gottes Segen auf eurem weiteren Lebensweg. Wir möchten euch bestärken, auch in Zukunft für Gottes Werk einzustehen und mit Liebe und in Frieden den Menschen und dieser Welt zu begegnen. Wir freuen uns, wenn ihr dabei bleibt und mit uns Gemeinde baut. Wir brauchen euch!

auf großer Fahrt

auf großer Fahrt - Konfirmationsgottesdienst 2019

Lange haben sich acht Zanger Teens auf diesen Tag vorbereitet: Ihre Konfirmation! Diesen Festgottesdienst, in dem die spannende und ereignisreiche Konfirmanden-Zeit einen Höhepunkt findet. Der Tag, an dem die Konfirmanden und Konfirmandinnen selbst Ja zu Gott sagen und seinen Segen für ihren Lebensweg zugesprochen bekommen. Dieses Jahr geht’s im Konfirmationsgottesdienst auf „große Fahrt“. Seid gespannt!

Überraschung im Erntedank-Gottesdienst

Erntedankgottesdienst 2018Erstaunen machte sich zu Beginn des diesjährigen Erntedank-Gottesdienstes breit: keine reichgeschmückte Kirche war zu bewundern, keine Kindergartenkinder mit bunten Gabenkörbchen, nichts. War Erntedank verschoben worden? „Hast du da nicht was vergessen?“ fragten nicht nur die Schulkinder Pfarrerin Berenike Brehm, die gleiche Frage stellte sich wohl auch der ein oder andere Besucher der vollbesetzten Dorfkirche. Doch dann wurden doch noch ein paar Samentütchen gefunden, aus denen Gurken, Radieschen und Kürbisse wachsen können. Bloß braucht das bekanntlich viel Zeit, die Samen hätten ja schon im Frühjahr gesät werden müssen, damit im Herbst geerntet werden kann. Aber die Pfarrerin beruhigte, auch dieses Jahr sei viel gewachsen und da kamen sie ja schon: reichgeschmückte Bollerwagen und randvolle Erntekörbe voll Obst, Gemüse und Blumen und duftende Brotlaibe trugen die Konfirmandinnen und Konfirmanden in die Kirche. Und es kamen natürlich auch die Kindergartenkinder mit ihren liebevoll gefüllten Gabenkörbchen, die eifrig ihre gelernten Lieder sangen und mit einem Dankgebet endeten. Ja, es ist wieder viel gewachsen in diesem Jahr gut sichtbar, aber auch unsichtbar, vielleicht sogar unerwünscht, wie Brehm in ihrer Ansprache deutlich machte. Dass dies nicht so selbstverständlich ist, sondern das wir dafür wirklich dankbar sein dürfen, hat dieser Gottesdienst eindrucksvoll gezeigt.

Bald sind Ferien…

Herzliche Einladung zum Gottesdienst mit Reisesegen… und viele werden verreisen. Wer auch immer eine Reise tut: Der kann was erleben. Der unternimmt ein kleines Abenteuer. Damit von diesem Abenteuer alle wohlbehalten und munter mit vielen tollen Erinnerungen zurückkehren, kann etwas Segen nicht schaden. Daher laden wir herzlich ein zum Gottesdienst mit Reisesegen am 22.07.18 um 10:00 Uhr mit Pfarrerin Berenike Brehm und der Hilfe von Konfirmanden und Konfirmandinnen.

Wenn so einige verreist sind, dann wird es ruhig bei uns in Zang. Deshalb wird diesen Sommer auch unsere Kirche einen kleinen Urlaub bekommen und wir laden herzlich ein zu den Gottesdiensten im Grünen im Wental am 05.08.2018 und 02.09.2018 jeweils um 11:00 Uhr und zum Gottesdienst zum Dorffest am 19.08.2018 um 10:30 Uhr am Vereinsheim der Kleintierzüchter. In unserer Kirche geht’s dann am 09.09.2018 mit einem Literaturgottesdienst und Prädikatin Cornelia Schray zum Thema „Jage die Ängste fort – Gedichte von Mascha Kaleko“ wieder los (wie gewohnt um 10:00 Uhr). Selbstverständlich ist die Kirche aber auch in den Ferien täglich geöffnet, so dass Sie einkehren können, wann immer die Hitze des Sommers oder des Alltags Sie in den Schutz der kühlen Mauern treiben.

Ob in Zang, oder in fernen Landen: Wir wünschen allen Zangern eine schöne Ferienzeit!

Konfirmation 2018

Die Konfirmanden des Jahres 2017/2018
Aus unserer Gemeinde wurden am 22. April 2018 konfirmiert: Ellen Barth, Julius Max Fähnle, Elena Hahn, Lukas Haschke, Amelie Magdalena Lutz, Vincenzo Aurel Swetlik und Michael Weih.
Wir wünschen unseren Jugendlichen Gottes Segen auf ihrem weiteren Lebensweg. Die Kirchengemeinde Zang möchte sie ermutigen, in der Zukunft auf Gottes Seite zu stehen. Wir möchten sie stärken, mit uns für Gottes Werk einzustehen. Wir möchten sie ermutigen, mit Liebe und in Frieden den Menschen und dieser Welt zu begegnen. Wir möchten sie wissen lassen, dass wir sie brauchen.

Hier finden Sie weitere Bilder des Konfirmationsgottesdienstes.